1. Mai - Marke

Montag, 23. April 2007 @ 21:25

Bereits zum dritten Mal gibt die Go Dogma eine exlusive 1. Mai-Marke heraus. Die Auflage ist auf 100 Stück begrenzt, der Ersttag der Marke ist der 1. Mai 2007.

"Do it yourself" war das (schaum-) schlagkräftige Motto der von der Go Dogma unterstützten Kandidatur von Keiner Partei zu den Bezirksratswahlen 2005 im Wiener Alsergrund. Dem Suiet der Kampagne darf ruhig größere und überregionale Aufmerksamkeit zuteil werden, finden wir. Roter Stern und Mixer symbolisieren nichts Geringeres als die Marxsche Aufforderung, den versteinerten Verhältnisse ihre eigene Melodie vorzuspielen, um sie zum Tanzen zu bringen. Diese Melodie summt ein handelsüblicher Mixer in der Umgebung seiner landläufigen Anwendung präziser als Hausnummer eine Kalaschnikow. Meint Durito, wurde uns mal erzählt. Hiermit kennen die werten LeserInnen zudem das Motto des Go Dogma Treffens am 6. Mai 2007, wie immer 19:30 Uhr.

Die Briefmarke ist eine personalisierte Marke der österreichischen Post und hat die Nominale von 55 Cent. Am ersten Mai kann sie auf den Demonstrationen und anschliessend im Cafe 7Stern zum Ersttagspreis von 3 Euro erstanden werden. Restexemplare können zum Preis von 5 euro inklusive Versand über unsere Homepage bestellt werden.

Unter "mehr" findet ihr ein größeres Bild der Marke.

0 Kommentar(e)


GO-Dogma - Die undogmatische Grundorganisation
http://dogma.mond.at/news/article.php?story=20070423212530486