go dogma logo
 
 | Verzeichnis | Edition Dogma Marken | Links | Erweiterte Suche
Willkommen bei GO-Dogma - Die undogmatische Grundorganisation Dienstag, 22. Oktober 2019 @ 16:47
Topics
Home
Aktuelles (20/0)
Flugblätter (7/0)
Zitate (5/0)
Dogmatische Positionen (10/0)
Satire (1/0)
Dogma Outdoor (2/0)
Diskussionsgrundlagen (9/0)
Pröbstling des Monats (8/0)
Gastbeiträge (17/0)
Archiv (18/0)

What's New

ARTIKEL

Keine neuen Artikel

KOMMENTARE letzte 2 Tage

Keine neuen Kommentare

TRACKBACKS letzte 2 Tage

Keine neuen Trackback-Kommentare

LINKS letzte 2 Wochen

Es gibt keine Links anzuzeigen.

neues auf no-racism.net
Beim Lesen dieses Feeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).

Anmelden
Username:

Passwort:


volksstimmen
Beim Lesen dieses Feeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).


Lets network it out!  Druckfähige Version anzeigen 
Montag, 7. August 2006 @ 19:49

FlugblätterZuerst zum Unwichtigen: wir - die GO Dogma - rufen auf die KP?- zu wählen! Wählt sie, wo immer ihr könnt und schaut zu dass ihr könnt wo's noch nicht geht. Also zum Beispiel bei der kommenden Wahl der ParlamentarierInnen in diesem zum Glück relativ bedeutungslosen Land. Geht aufs Gemeindeamt und sorgt per Unterstützungserklärung dafür, dass die KP?- am Stimmzettel steht. Geht zu den Wahlen und wählt eure KP?-!

(mehr) (678 Wörter) 0 Kommentar(e)
Kommentar schreiben   Angezeigt : 5,155    

KUNDGEBUNG ZUR BEFREIUNG VON AUSCHWITZ  Druckfähige Version anzeigen 
Dienstag, 24. Jänner 2006 @ 11:39

FlugblätterAm Freitag 27. Jänner um 18 Uhr hält die Go Dogma beim Antifaschistischen Denkmal am Albertinaplatz eine Kundgebung zur Befreiung von Ausschwitz ab. Wir laden euch herzlich ein, euch uns anzuschließen sowie im Anschluss „Sobibor, 14. Oktober 1943, 16.00“ von Claude Lanzmann im Café 7Stern zu schauen.

Aufruf der GO Dogma:

(mehr) (1,089 Wörter) 0 Kommentar(e)
Kommentar schreiben   Angezeigt : 3,209    

Im Gedenken an die Opfer des Novemberpogroms 1938 - zwei Kundgebungsveranstaltungen in Wien  Druckfähige Version anzeigen 
Donnerstag, 3. November 2005 @ 14:08

FlugblätterAm 9. November 2005 finden im Gedenken an den Novemberpogrom 1938 und die folgende Vernichtung der Jüdinnen und Juden zwei Kundgebungen statt. Sie wurden zeitlich so gelegt, dass der Besuch beider Gedenkveranstal-tungen hintereinander möglich ist: im folgenden die Aufrufe zu den beiden Kundgebungen

Es folgen die beiden von der GO Dogma unterstützten Kundgebungs-Aufrufe ...

(mehr) (2,950 Wörter) 0 Kommentar(e)
Kommentar schreiben   Angezeigt : 2,999    

Auschwitz - Go Dogma-Rede auf der Kundgebung am 27.1.2005  Druckfähige Version anzeigen 
Dienstag, 1. Februar 2005 @ 13:44

Flugblätter»Die Auseinandersetzung mit unserer jüngsten Vergangenheit
erfordert gewiss ein Wissen um Fakten, aber das genügt nicht,
nötig ist auch der Versuch ihrer Deutung, ohne die keine
Folgerung und keine Lehre gezogen werden können. «
Dr. Fritz Bauer
(Hessischer Generalstaatsanwalt von 1956 bis 1968, Chefankläger des Frankfurter Auschwitz-Prozesses)

(mehr) (2,483 Wörter) 0 Kommentar(e)
Kommentar schreiben   Angezeigt : 3,227    

Kundgebung "60 Jahre Befreiung von Auschwitz"  Druckfähige Version anzeigen 
Montag, 17. Jänner 2005 @ 15:53

Aufruf der GO Dogma zur Gedenkkundgebung am 27.1.2005.

am 27. jaenner 1945 nachmittags wurde das konzentrationslager auschwitz und die nebenlager von der roten armee befreit. die rote armee und die sowjetunion haben unter gewaltigen opfern einen wesentlichen teil zur niederlage des nationalsozialismus beigetragen.

WO: Denkmal zu Ehren der Soldaten der Roten Armee Schwarzenbergplatz, Wien 1040
WANN: Donnerstag, 27.1.2005, 18.30, Gedenkkundgebung "60 Jahre Befreiung von Auschwitz", 19.00 Gedenkmarsch zum Ballhausplatz 19.30, Redebeitrag im Rahmen des "Speakerscorner gegen SchwarzBlau" am Ballhausplatz

(mehr) (780 Wörter) 0 Kommentar(e)
Kommentar schreiben   Angezeigt : 2,967    

Antisemitismus, die österreichische Normalität!  Druckfähige Version anzeigen 
Samstag, 25. September 2004 @ 04:07

FlugblätterFlugblatt der GO Dogma anlässlich des Volksstimmefests 2003

(mehr) (1,247 Wörter) 0 Kommentar(e)
Kommentar schreiben   Angezeigt : 3,059    

Gegen Antisemitismus im linken Gewand  Druckfähige Version anzeigen 
Sonntag, 4. Juli 2004 @ 18:24

FlugblätterAnlaesslich des 100. Todestages von Theodor Herzl am 3. Juli benennt die Stadt Wien einen kleinen Platz nach ihm.

(mehr) (384 Wörter)
   Angezeigt : 2,983    

Events
Es stehen keine Termine an

Wer ist GO-Dogma?
GO-Dogma ist eine Grundorganisation der KPÖ- in Wien. Wir treffen uns jeden ERSTEN und DRITTEN Sonntag im Monat um 19:30 in der Liechtensteinstrasse 123 im neunten Bezirk.

Die hier zu findenden Texte repräsentieren i.A. Einzelmeinungen von GO Dogma Mitgliedern.
Kontakt: dogma_info-owner AT mond PUNKT at

newsletter

Bei Interesse an Infos über Veranstaltungen und gelegentliche Stellungnahmen der GO Dogma trag dich bitte in unseren Newsletter ein: Dogma_Info Selbstverständlich geben wir deine Adresse nicht weiter.

Revolutionäre PhilatelistInnen
Edition Dogma: Briefmarken.



Karl Marx Marke, Rosa Luxemburg, Lenin, "Der Patriot", Schütte-Lihotzky, Bestellung und Infos

Der Reinerlös dient der Finanzierung unser politischen Arbeit.






LOGO
Beim Lesen dieses Feeds trat ein Fehler auf (die Datei error.log enthält nähere Informationen).


Seite erzeugt in 0,12 Sekunden

 Copyright © 2019 GO-Dogma - Die undogmatische Grundorganisation
 All trademarks and copyrights on this page are owned by their respective owners.

Powered By